Kräuterführung

alpenblumen- & Kräutergarten

Erlebnis Alpenblumen- und Kräutergarten:

Jeden Donnerstag gibt es unsere bereits bekannte und sehr beliebte Kräuterführung. Mehr als 1000 Pflanzen befinden sich in unseren 15 Alpenblumen- und Kräutergärten. Nach Themen sortiert regen einige zum Nachmachen und wieder andere zum Schmunzeln ein. Ein buntes Sortiment aus Pionierpflanzen vom Arlberg, alten Kräutersorten und neuen Pflanzenarten. In unseren Gärten finden die Besucher nicht nur eine Minzallee mit mehr als 40 Minzsorten sondern auch die Frauensache und Männersache. Auch für unsere kleinen Gäste ist etwas dabei. Gummibärchenblume und Colastrauch sind einige der Wunder in der Natur …

Programm:
Kräuter und Pflanzen erkennen, sammeln und Tipps zu deren Verwendung erhalten. Dies ist eine ganz besondere Führung durch die Alpenblumen- und Kräutergärten mit der Hüttenwirtin Tanja Senn. Sie arbeitet seit mehr als 12 Jahren mit Kräutern und ist ausgebildete Kräuterpädagogin.

Treffpunkt: 11.00 Uhr beim Eingang zu Senn‘s WunderWanderWeg

Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: 10 € 
(mit Sommeraktivcard kostenlos!)


Zur Reservierung ››
  • Bild:
  • Bild:
  • Bild:
  • Bild:
  • Bild:
  • Bild:
  • Bild:
  • Bild:
  • Bild: